Die 7 Herausforderungen des E-Learnings

…und wie man sie mit dem Autorentool FLOWSPARKS lösen kann.

Produktivität, Kosten, Qualität – diese klassische Zielkonkurrenz kennt jede E-Learning-Abteilung aus dem Arbeitsalltag der Content-Entwicklung. Diese Herausforderungen werden oft von folgenden Fragen begleitet: Welcher mediendidaktische Ansatz passt zu den Lernzielen? Wie viel Zeit habe ich wirklich für die Konzeptionsphase? Wie gestalte ich die Lernanwendung vollständig responsiv? Haben wir den Aufwand für die Pflege und Aktualisierung von bestehenden Lerninhalten unterschätzt?

Entdecken Sie, wie das Autorentool FLOWSPARKS diese Herausforderungen auf eine innovative Art und Weise meistert.

PRODUKTIVITÄT

Wie lässt sich der Entwicklungsaufwand pro Lerneinheit verringern? 

Eine große Sammlung an Vorlagen für Lernformate macht die Entwicklung von Storyboard leichter und die Produktion schneller. Die Kombination von kleinen Lerneinheiten („Mikroeinheiten“) ermöglicht die Wiederverwendung und erhöht so die Produktivität. Bei allen Lernformaten ist die Navigation bereits festgelegt – so müssen Sie sich nicht mit technischen Feinheiten auseinandersetzen.

FLOWSPARKS Backend - Template Übersicht

DIDAKTISCHE UNTERSTÜTZUNG

FLOWSPARKS E-Learning Anwendung

Wie können Sie sicher sein, das richtige „Instructional Design“ zu verfolgen? 

Vordefinierte Lernformate basieren auf langjährig erprobten mediendidaktischen Prinzipien. Sie lassen sich je nach Lernziel auswählen und stellen so sicher, dass jeder Autor das richtige Format für sein Projekt findet. Zudem decken Sie das volle Spektrum an Lernszenarien ab:

  • Adaptives Lernen
  • Situatives Lernen
  • Spielerisches Lernen
  • Lernen durch Selbsteinschätzung
  • Konzeptlernen
  • Wiederholungslernen
  • … und viel mehr!

PFLEGE VON LERNINHALTEN

Wie lässt sich der Aufwand für die Pflege und Aktualisierung von Lerninhalten möglichst gering halten? 

SCORM-Dateien im Lernmanagementsystem können über die gesamte Laufzeit hinweg in Echtzeit aktualisiert werden – ohne erneutes Hochladen in das LMS und komplexes Datenmanagement. Durch eine komponentenorientierte Entwicklung können Sie einzelne Elemente aktualisieren, ohne andere „anfassen“ zu müssen. Um Ihnen die Arbeit noch weiter zu vereinfachen, enthält FLOWSPARKS ein Content-Management-System, das eine Versionsverwaltung und die Suche nach Inhaltselementen ermöglicht.

Sie möchten FLOWSPARKS noch besser kennen lernen oder haben bereits konkrete E-Learning-Pläne?
Wir beraten Sie gerne.

Demokonto anfordern
Live-Demo buchen

EINBINDUNG VON FACHEXPERTEN

Wie können Fachexperten selbständig und mit wenig Aufwand Änderungen vornehmen und Lerninhalte freigeben? 

Der Abstimmungs- und Freigabeprozess kann auf drei unterschiedliche Arten organisiert werden: externe Links, Review- und Edit-Modus. Review- und Edit-Berechtigungen können auf Lernformatebene vergeben werden, sodass Fachexperten „Content-Ownership“ für bestimmte Lernformate übernehmen können. Text und Medien sind in den Vorlagen stets voneinander getrennt – das macht Änderungen für Fachexperten noch einfacher.

GERÄTEUNABHÄNGIGE DARSTELLUNG

Wie können Lernanwendungen unabhängig vom genutzten Endgerät eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bieten? 

Alle Lernformate passen sich dank der möglichen Neuanordnung einzelner Elemente eigenständig an die Bildschirmgröße der verwendeten Endgeräte an und sind dadurch voll responsiv – ohne die Notwendigkeit einer manuellen Anpassung durch die Entwickler. Durch ein einheitliches Look & Feel und die gleichartige Navigation auf allen Endgeräten wird Wiedererkennbarkeit und Branding der Lernanwendungen sichergestellt. Auch das Authoring ist auf allen Plattformen ohne Einschränkung möglich. Änderungen können somit jederzeit und überall vorgenommen werden.

LERNERFAHRUNG

Lernanwendung Übersicht

Wie schaffen wir es, unsere E-Learning-Angebote emotional spürbar und erlebbar zu machen?

Ein modernes Design mit Fokus auf Videos, großformatigen Bildern und Interaktionen schafft eine emotionale Bindung und hohen Aufmerksamkeitswert. Für Übersicht sorgen die unterschiedlichen Smart Programs – diese ermöglichen die Veränderung des User-Interface mit wenigen Klicks. Auch Gamification-Elemente wie nutzergesteuerte Videosequenzen (Smart Game), 360-Grad-Ansichten, Ranglisten, Bewertungssterne und Meilensteine fördern die Motivation zusätzlich.

LOKALISIERUNG VON LERNANWENDUNGN

Wie können wir die Anpassung von Lerninhalten in mehreren Sprachen systematisch und effizient organisieren?

Alle Sprachversionen werden bei FLOWSPARKS innerhalb eines Moduls verwaltet. Dadurch wird der Lokalisierungsprozess übersichtlicher und konsistenter. Alle Texte inklusive der Untertitel von Videos können im XLS- oder XLIFF-Format exportiert und wieder importiert werden, sodass die Anzahl der nötigen Prozessschritte deutlich reduziert wird. Durch das responsive Design werden nachträgliche Größenanpassungen von Elementen wegen unterschiedlicher Textlängen überflüssig.

FLOWSPARKS Backend - Sprachoptionen

Ihr Kick-Off zur E-Learning Eigenproduktion

Demokonto anfordern
Live-Demo buchen

Abonnieren Sie unseren Newsletter 

Newsletter Abonnieren

Kurzprofil

Wir bieten Agentur- und Beratungsservices an, um den Lern- und Wissenstransfer in international agierenden Unternehmen durch E-Learning nachhaltig zu verbessern. Im Auftrag unserer Kunden entwickeln wir interaktive Lerninhalte, die auf ihr Unternehmen zugeschnitten sind und gestalten Lernprozesse, die ihr Geschäft weiter bringen. 

Mauth.CC Logo_negaitv-orange

Sitemap

Business Partner

ELEARNINGFORCE Logo_weiß
Business Partner_Ottolearn_logo
FLOWSPARKS Logo_weiß

Kontakt

Mauth.CC GmbH
Agentur für digitales Lernen
Alte Papierfabrik 26
40699 Erkrath
Telefon +49 211 280711-0
info@mauth.cc
www.mauth.cc